Junggesellinnenabschied Ideen für wenig Geld

//Junggesellinnenabschied Ideen für wenig Geld
Budgetfreundlicher Junggesellinnenabschied mit wenig Geld

Junggesellinnenabschied mit wenig Geld – So geht`s

Für die Planung eines Junggesellinnenabschieds ist keine teure Reiseroute erforderlich. Pyjamaparty, gefällig?

Sie möchten eine fabelhafte Junggesellinnenparty veranstalten, ohne gleich ein Vermögen auszugeben? Kein Problem – Sie müssen nicht viel Geld in die Hand nehmen, um ein eindrucksvolles Event hinzubekommen. (Denken Sie daran, es gibt keine Regel, die besagt, dass Junggesellinnenabschiede ein ganzes Wochenende oder eine Reise sein müssen. Es ist völlig in Ordnung, einen Tag oder eine Nacht voller Spaß zu haben.)  Es gibt großartige Aktivitäten zum JGA, die weniger Geld kosten als Sie denken!

Eine Pyjama Party

Das ultimative Treffen nur für Frauen – eine Pyjamaparty – ist der perfekte Weg, um mit Ihren Wurzeln in Kontakt zu treten (insbesondere, wenn Sie und die Zukünftigen Freunde aus Kindertagen sind). Suchen Sie sich jemandes Zuhause aus, der für die Nacht den meisten Platz hat, oder mieten Sie ein Airbnb- oder günstiges Hotelzimmer.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um nicht in Ihrem Alter zu handeln. Sieh dir Horrorfilme an, die dich in der High School sinnlos erschreckt haben, oder klassische Hochzeitsfilme. Bringen Sie alle notwendigen Vorräte mit und geben Sie sich während der Party gegenseitig Manis und Pedis. Bestellen Sie Pizza und haben Sie reichlich Junk-Food zur Hand. Suchen Sie sich ein Getränk aus, das Sie sich zubereiten können, während Sie Spiele spielen und lustige Geschichten über das Brautpaar erzählen.

Eine Bar oder Wein Tour

Nur weil Sie ein begrenztes Budget haben, heißt das noch lange nicht, dass Sie keine Nacht in der Stadt verbringen können. Wählen Sie ein paar lokale Bars in der gleichen Gegend der Stadt (Bonuspunkte, wenn sie zu Fuß erreichbar sind). Sogar zwei Balken reichen aus – und je kleiner der Balken, desto mehr Aufmerksamkeit erhält Ihre Gruppe. Heben Sie sich von der Masse ab, indem Sie lustige T-Shirts oder Diademe tragen und personalisierte Koozies tragen. Wenn jeder weiß, dass Sie feiern, ist Ihr Abend mit ein paar kostenlosen Glückwunschrunden verbunden. Und wenn Sie die Atmosphäre eines Weinguts im Gegensatz zu einer Bar bevorzugen, planen Sie Verkostungen in Weinbergen in Ihrer Nähe – noch besser, wenn diese über eine Speisekarte und Unterhaltung wie Live-Musik verfügen.

Unterschätzen Sie nicht die Heiterkeit einer Junggesellen-Schnitzeljagd, wenn Sie eine Kneipentour machen. Erstellen Sie eine Checkliste mit Aufgaben, die die zu erledigenden Personen erledigen müssen, angefangen bei einfachen (einen Mann zum Kauf eines Sex on the Beach-Cocktails) bis hin zu kreativen und fast unmöglichen Aufgaben (finden Sie einen Mann, auf dessen Namen Ihr Vorname tätowiert ist) Körper und machen Sie ein Foto). Vergessen Sie nicht, unterwegs Fotos zu machen, und sorgen Sie nach einer langen Nacht mit Barhopping oder Trinken am Tag für einen ausgewiesenen Fahrer oder Autoservice.

Eine Dinnerparty

Spielen Sie die Gastgeberin und laden Sie die Gruppe zu einem Gourmet-Abendessen ein. Suchen Sie nach leckeren Rezepten, die zu einer bestimmten Küche oder einem bestimmten Thema passen, das die Braut liebt, bevor Sie Ihre Küche füllen und kochen. Sie können sogar einen Privatkoch für die Nacht oder einen Barkeeper beauftragen, um sicherzustellen, dass das Glas aller immer voll ist.

Wenn es genug von Ihnen gibt, teilen Sie sich in Gruppen auf, um jeden Gang zu kochen – eine Gruppe grillt, eine andere montiert die Vorspeisen. Und vergiss den Wein nicht! Decken Sie den Tisch und genießen Sie die Früchte Ihrer Arbeit. Sie könnten sogar Ihren Partner und seine Freunde zum Nachtisch einladen – oder noch besser, Sie nehmen sie in die Küche auf und machen daraus einen Wettbewerb.

Ein DIY-Abend

Niemand ist jemals zu alt für gutes altmodisches Kunsthandwerk. Und versuchen Sie, sich von hochzeitsbezogenen Dingen wie dem Selbermachen von Begleiterkarten oder Gefälligkeiten abzuwenden, anstatt etwas zu tun, das Ihren Liebsten mehr Spaß macht (das hilft auch, sich von Planungsstress fernzuhalten). Denn ist das nicht zum Teil das, wofür dein Junggesellenabschied ist?

Denken Sie an Aktivitäten wie ein Blumenarrangement in einem Blumenstudio (wie dem in New York ansässigen ARANJ), einen Kunstkurs (wie Töpfern oder Malen und Wein schlürfen) oder sogar an einen BH für die Dessous-Liebhaber (ja, wirklich) !). Sehen? Dies sind erwachsene Handwerke – nicht die, die Sie in der Grundschule gemacht haben.

Junggesellinnenabschied mit wenig Geld

Mehr Ideen zum Junggesellinnenabschied nach Budget

Rund 50 € pro Person

Merken

Merken

Merken

  • Verbringen Sie den Junggesellinnenabschied eine Nacht in der Stadt. Halten Sie Ausschau nach Restaurants mit Menü oder fragen Sie, ob sie Angebote für Gruppen erhalten können, so geben Sie am Ende nicht zu viel Geld für Lebensmittel aus.
  • Planen Sie einen Ladys Night JGA mit Imbissbuden, Maniküre und DVDs. Der Spaß ist garantiert, die kostengünstige Nacht auch. Mieten Sie sich ein paar DVD Klassiker (Stolz und Vorurteil, Bridget Jones und nichts mit Brad Pitt!), sammeln Sie viele Menüs zum Mitnehmen und füllen Sie den Gefrierschrank mit Eis. Bitten Sie alle, einen Schlafsack mitzubringen und geben Sie ihr restliches Geld für Gesichtsmasken, Nagellack und andere Beauty-Produkte aus, so dass Sie sich alle ein bisschen verwöhnen können.
  • Ein Paintball oder Go-Kart-Tag ist ebenfalls eine gute Idee, gefolgt von ein paar Bierchen in der Kneipe. Outdoor-Aktivitäten müssen nicht enorm teuer sein. Entscheiden Sie sich aber für etwas, das zu Ihnen passt. Wenn es um längere Strecken geht, könnte es sogar wirtschaftlich sein, einen Kleinbus für das Wochenende zu mieten. Nach ein paar Stunden an der frischen Luft, genießen Sie nichts mehr als das Abendessen und eine paar kühle Getränke in der Kneipe. Paintball ist auf jedenFall nicht das Richtige wenige Tage vor der Hochzeit – Bunte Prellungen sind kein guter Look.

Rund 100 € pro Person

Merken

Merken

Merken

  • Verbringen Sie eine Nacht in der Stadt, mit einer Übernachtung in einem preiswerten Hotel oder Gästehaus. Abendessen und Clubbing sorgen für einen tollen Abend. Wenn Sie ein wenig mehr Geld zur Verfügung haben, warum nicht ein wenig weiter reisen und eine Unterkunft für die Nacht buchen. Dies muss nicht die Welt kosten – ein gemütlicher b & b kann genauso schön sein wie ein luxuriöses Hotel – und es bedeutet, dass Sie über das Frühstück am nächsten Morgen in Erinnerungen schwelgen!
  • Glamour Abend mit Cocktails und Abendessen in einem eleganten Restaurant. Wenn Sie nur einen Abend organisieren  brauchen Sie nicht an Übernachtungsmöglichkeiten denken und Sie brauchen sich nicht lumpen lassen mit diesem Budget. Organisieren Sie ein Abendessen in einem guten Restaurant und bewegen Sie sich dann in eine coole Bar für die Cocktails danach.
  • Machen Sie ein Camping-Wochenende. Ein ganzes Wochenende für 100 € zu verbringen wird ihr Budget sprengen … es sei denn, Sie gehen zelten! Schlafen im Zelt ist vielleicht eine der am wenigsten teure Formen der Unterbringung, mit dem größten Spaßfaktor. Camping ist ist aber nur etwas für Menschen, die die Natur genießen können. Denken Sie an Lagerfeuer, lange Spaziergänge und ein Mittagessen. Perfekt – aber nicht für diejenigen, die um ihre Maniküre besorgt sind.
  • Ein Tag in einem Wellness-Spa für unter 100 € ? Kann man wirklich einen luxuriösen Tag in einem Wellness-Spa genießen, inklusive Mittagessen und ein paar Behandlungen. Heilbäder sind immer eine gute Idee für Ladys. Achten Sie dabei auf Angebote, die Ihnen die Möglichkeit geben zu übernachten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen