Hochzeit und richtig Heiraten in Dortmund

//Hochzeit und richtig Heiraten in Dortmund
heiraten in dortmund

Hochzeit und Heiraten in Dortmund

Dortmund ist das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und die größte Stadt sowohl dieser Region als auch des Ruhrgebiets.

Wahrzeichen der Stadt sind die Reinoldikirche, das Dortmunder U und der Florianturm. Sportliches Aushängeschild der Stadt ist der Fußballverein Borussia Dortmund, der 2012 Deutscher Meister geworden ist.

Eine der bekanntesten Hochzeitslocation ist das Casino Hohensyburg.

Heiratswillige Paare haben in Dortmund die Wahl zwischen 16 außergewöhnlichen Hochzeitslocations. Neben den Trauzimmern des Standesamtes entscheiden viele Paare für eine Ambiente-Trauung.

„Normale“ Trauzimmer gibt es am Friedensplatz im Rathaus und im alten Rathaus sowie in den Bezirksverwaltungsstellen in Aplerbeck, Brackel, Eving, Hörde, Hombruch, Huckarde, Lütgendortmund, Mengede und Scharnhorst.

Die 10 besten Tipps für Hochzeitslocation in Dortmund

Heiraten in der „Kathedrale der Industriekultur“ Dortmund

Zeche Zollern II/IV

Kapelle Wischlingen

Altes Hafenamt

Im holzgetäfelten Trauzimmer in der dritten Etage des alten Hafenamtes finden ca. zwölf Personen Platz. mehr…

Das historische Hansa-Sudhaus

Das denkmalgeschützte Juwel an der Steigerstraße bietet mit seinem außer­gewöhnlichen Ambiente den geeigneten Rahmen für besondere Anlässe.
Ambientetrauort Fernsehturm und Frühlingswiese

Die Trauung findet im Kuppel-Restaurant des Florianturms in über 137 Metern Höhe statt.

Flughafen Dortmund

Wer den Weg zwischen Standesamt und Flitterwochen verkürzen möchte, kann direkt am Dortmunder Airport die Ringe tauschen.

Haus Rodenberg

Das über 800 Jahre alte barocke Wasserschloss liegt in einer reizvollen Parkanlage.

Haus Schulte Witten

Das historische Haus in einer Parkanlage in Dortmund-Dorstfeld bietet Raum für größerere Feierlichkeiten. mehr…

Hoesch Museum

Industriedenkmal Kokerei Hansa

Das Industriedenkmal bietet eine besonderes Miteinander von Architektur, Technik und Natur. mehr…

Auf ihren Fundamenten aus dem Mittelalter steht die historische Kapelle umgeben vom Grün des Revierparkes Wischlingen. mehr…

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Die Trauungen finden im Musik- und Festsaal des Museums für Kunst und Kulturgeschichte statt. mehr…

Ein im Museum zentral gelegener, heller Raum mit Rundbogenfenstern bietet Platz für bis zu 25 Personen. mehr…

Schifffahrt mit der Santa Monika

Das Motorschiff Santa Monika 1 im Dortmunder Stadthafen kann an jedem Wochentag inklusive Kapitän gechartert werden. mehr…

Schloß Westhusen

Träumen auch Sie von einer wahren Märchenhochzeit in einem richtigen Schloss? Dann trauen Sie sich in unserem herrschaftlichen Ambiente. mehr...

Torhaus Rombergpark

Am Rande eines der schönsten Dortmunder Parkanlagen, des Rombergparks, liegt das 1681 erbaute Torhaus des ehemaligen Schlosses Brünninghausen. mehr…

Die Trauungen finden sowohl in der Maschinenhalle, der Lohnhalle und der Alten Verwaltung statt. mehr…

Signal Iduna Park

Der Signal-Iduna-Park mit den verschiedenen VIP-Räumen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten eine standesamtliche Trauung zu gestalten. mehr…

Heiraten bei den Malaiischern Tigern

Der Dortmunder Zoo bietet Ihnen derzeit sieben verschiedene Tierhäuser wie z.B. das Raubtierhaus oder das Tamanduahaus an. mehr…

Sicher nicht alltäglich ist das Ja-Wort auf der Zeche, genauer auf der Zoller Zeche in Dortmund-Bövinghausen. Einst ein Ort harter und staubiger Arbeit über und unter Tage. Heute bietet die „Kathedrale der Industriekultur“ mit ihrer 100 Jahre alten Maschinenhalle und dem prunkvollen Jugendstilportal eine imposante Kulisse für einen unvergesslichen Hochzeitstag. Drei Räume stehen zur Wahl: die kirchenschiffartige Lohnhalle mit ihrer 15 Meter hohen Holzdecke, die weitläufige und großzügig verglaste Maschinenhalle sowie das Treppenhaus der historischen Verwaltung mit prächtiger Jugendstiltreppe.

Infos: zeche-zollern@lwl.org, www.lwl.org

Stadtinformationen Dortmund

Ansprechpartner ist in allen Fällen das Standesamt der Stadt Dortmund (0231/501 33 31 oder standesamt@dortmund.de). Nähere Infos zum jeweiligen Ort der Trauung, zu Kosten Anmeldung und Organisation gibt’s direkt beim Anbieter.

2017-08-15T17:09:56+00:00 Heiraten in|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen