Halloween Brauch in der Nacht zum 31. Oktober

//Halloween Brauch in der Nacht zum 31. Oktober
Halloween Brauch Kinder

Der Halloween Brauch in der Nacht zum 31. Oktober

In den USA und in Kanada wird jedes Jahr in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November kräftig Halloween gefeiert – vorallem von den Kindern.Sie verkleiden sich gruselig, ziehen in kleinen Gruppen mit Taschen und Beuteln ausgerüstet von Haus zu Haus und fordern: „Trick or treat“ (Streich oder Geschenk).

Daraufhin bekommen sie von den Leuten Süßigkeiten oder andere Kleinigkeiten geschenkt.

Wenn nicht, spielen sie dem betreffenden Geizhals einen Streich.

Außerdem werden Gruselfeten veranstaltet, zu denen alle Gäste in unheimlichen Kostümen erscheinen.
Scharen von Hexen, Gespenstern, Skeletten, Gnomen, Monstern, Vampiren und anderen Schauergestalten bevölkern bis spät in die Nacht die Straßen. Keller, Speicher, Kinderzimmer, Garagen oder auch ganze Häuser werden aufwendig in Spukhäuser verwandelt.
Dort wird gelacht, getanzt, gespielt, gefuttert und allerhand Schabernack getrieben. Ein Riesenvergnügen.

Die Geschichte von Halloween reicht über zweitausend Jahre zurück. Für die Kelten, die damals in England, Irland und Nordfrankfreich zuhause waren, begann das Neue Jahr am 1. November, und das wurde am Abend davor ausgiebig gefeiert und begrüßt. Die Druiden (die Priester der alten Kelten) waren davon überzeugt, daß in der Nacht zum Neuen Jahr Hexen, Geister und Dämonen durch die Lande zogen und ihr Unwesen trieben. Um sie zu verscheuchen, verkleideten sich die Menschen und zündeten große Feuer an. Heute glaubt zwar kaum mehr jemand ernsthaft an Hexen oder böse Dämonen. Doch Halloween wird trotzdem gefeiert, weil es Jahr für Jahr aufs Neue allen Beteiligten unheimlichen Spaß macht. “

 

 

Merken

2017-08-19T12:28:15+00:00 Halloween|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen