Fragen an Ihre Hochzeitslocation

//Fragen an Ihre Hochzeitslocation

Fragen an Ihre Hochzeitslocation

Sie sind fast da. Sie haben sich in die Fotos einer Hochzeitslocation verliebt, lesen die Rezensionen und sind bereit, einen persönlichen Besuch abzustatten. Scheuen Sie sich nicht, während Ihrer Tour durch den Veranstaltungsort viele Fragen zu stellen – Sie möchten so viele Informationen wie möglich haben, um Ihre Entscheidung zu treffen. Sehen Sie sich diese Liste mit Fragen an, um einen Veranstaltungsort für Hochzeiten zu fragen – Sie möchten diese von jedem Ort, den Sie besuchen, fragen.

1. Was ist Ihre Verfügbarkeit? Sind Sie zu meinem Zieldatum verfügbar?
2. Was beinhaltet Ihr Paket und wie viel kostet es (einschließlich zusätzlicher Gebühren)? Wann muss ich bezahlen?
3. Gibt es einen Spielraum mit den Preisen, wenn ich ein Datum in der Nebensaison oder nicht an einem Samstagabend auswähle?
4. Was ist deine Kapazität?
5. Ist Ihr Veranstaltungsort mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar? Wenn nicht, wie ist die Parksituation? Wer bezahlt das Parken?
6. Haben Sie einen hauseigenen Caterer oder können / müssen wir einen Caterer von außen mitbringen?
7. Gibst du Alkohol oder können wir unseren eigenen mitbringen? Gibt es zusätzliche Korkgebühren?
8. Kann ich die Zeremonie hier abhalten (falls gewünscht)?
9. Gibt es einen Koordinator für das Personal? Wer wird mein Hauptkontakt sein? Wird diese Person am Tag meiner Hochzeit dort sein?
10. Gibt es eine Liste der zugelassenen Anbieter oder kann ich die gewünschten Anbieter verwenden?
11. Was ist der Regenplan?
12. Gibt es eine Klimasteuerung?
13. Was sind die Unterkünfte für behinderte Gäste?
14. Wie sehen die Toiletten aus?
15. Gibt es zusätzliche Regeln, über die ich Bescheid wissen sollte, z. B. Lärmschutzrichtlinien oder Vorschriften gegen bestimmte Arten von Dekor?
16. Wie lange haben meine Verkäufer und ich vor und nach der Hochzeit Zugang zum Veranstaltungsort, um aufzubauen und zu brechen?
17. Gibt es zur selben Zeit andere Veranstaltungen oder am selben Wochenende?
18. Wie sieht der Raum aus? Wo werden die Gäste sitzen und wo wird die Tanzfläche sein?
19. Kann ich Ihren Vertrag lesen?
20. Was sind Ihre Stornierungsbedingungen?

Die Buchung Ihres Hochzeitsortes mag zunächst eine einfache Aufgabe sein: Legen Sie Ihr Budget fest, wählen Sie ein Datum aus, unterschreiben Sie den Vertrag, und schon können Sie loslegen. Aber wie sich herausstellt, gibt es noch ein paar Details, die Sie berücksichtigen sollten. Wir haben uns an Orte im ganzen Land gewandt, um nach Tipps und Ratschlägen zu suchen, um die Suche nach Ihrem Traumort zu einem Kinderspiel zu machen. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was die Experten zu sagen hatten!

F: Welche Details oder Informationen sollten Paare zum Abschluss bringen, bevor sie einen möglichen Hochzeitsort bereisen?

A: „Paare sollten wissen, zu welcher Jahreszeit [sie wollen heiraten], wie viele Gäste, ob sie Indoor- oder Outdoor-Optionen bevorzugen, ob der Veranstaltungsort in ihr Budget passt, ob es ein Minimum an Speisen und Getränken gibt und ob die Zeit Der Veranstaltungsort ermöglicht es, die Gesamtvorstellung ihres Hochzeitstages vor Ort anzupassen. “

F: Welche Art von Forschung sollten Paare durchführen, wenn sie nach einem Hochzeitsort suchen?

A: „Diese alles entscheidende Entscheidung sollte die richtige Empfangsgröße berücksichtigen, wenn man die Gesamtzahl der Gäste berücksichtigt. Eine große Tanzfläche für die Anzahl der Gäste ist von Vorteil. Die Verfügbarkeit der Hochzeitssuite ist ein Plus. Gibt es behindertengerechte Annehmlichkeiten für Personen mit besonderen Bedürfnissen und / oder ältere Gäste? Gibt es Flexibilität, Gegenstände einzubeziehen, die ihre Feier personalisieren und zu etwas Besonderem machen? “

F: Wie weit im Voraus sollten Paare ihren Hochzeitsort buchen?

A: „Für ein weniger anstrengendes Planungsfenster sollten Paare planen, dass der Veranstaltungsort für mindestens ein Jahr gebucht wird. Für Paare, die eine kirchliche Zeremonie planen, sollte die Planung mit einem Fenster von 16 bis 18 Monaten beginnen und die Kirche auf jeden Fall zuerst buchen. Veranstaltungsorte mit Außenbereichen wie unseren buchen schnell für die Sommermonatsdaten. “

F: Welche drei wichtigen Fragen sollten sich Paare stellen, wenn sie einen möglichen Hochzeitsort bereisen?

A: Hier sind die drei Fragen, die Sie stellen sollten:
1. Muss ich während des gesamten Hochzeitsprozesses dieselbe Person haben oder gibt es eine Person, die mir durch den Planungsprozess hilft, und eine andere Person, die meine Hochzeit leitet?
2. Wie viel Tanzzeit haben wir bei einem durchschnittlich fünfstündigen Empfang mit einer Stunde Cocktailstunde nach dem Abendessen und allen Formalitäten?
3. Können Sie uns bei unserem ersten Meeting ein Preisangebot unterbreiten, das alle Steuern und Gebühren enthält?

F: Wie beeinflusst der Hochzeitstyp eines Paares die Wahl eines Ortes?

A: „Ein Paar, das mehr auf der kreativen Seite ist, sollte einen Veranstaltungsort als„ leere Tafel “betrachten, anstatt sich beispielsweise auf ein Hotel zu neigen. Die Nutzung eines modernen, offenen Raums, in dem sie ihr eigenes Dekor kreieren können, ermöglicht eine einzigartige Hochzeit. Dies spiegelt wirklich ihren persönlichen Stil und Geschmack wider und bietet seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis. “

F: Was ist der Unterschied zwischen All-Inclusive- und A-la-carte-Locations, und was sollten Paare beachten, wenn sie sich zwischen den beiden entscheiden?

A: „Ein All-Inclusive-Veranstaltungsort bietet normalerweise alles, was Sie brauchen: Lebensmittel, Getränke, Blumen, Bettwäsche usw. zu einem Preis, aber Sie sind etwas eingeschränkter, was Sie tun können und was nicht. Die À-la-carte-Restaurants sind eher für die Braut bestimmt, die jeden Aspekt ihres Tages wirklich personalisieren möchte. Es wird mehr Zeit und Überlegung brauchen, um sich zu koordinieren, ist aber in der Regel viel persönlicher und einzigartiger. “

F: Was sollten Paare zuerst tun: ihren Hochzeitsort buchen oder ihre Gäste zählen?

A: „Platz zuerst ohne Zweifel! Sie können die Anzahl der Gäste anpassen, bis die RSVPs zurückkommen. Veranstaltungsorte gehen schnell, besonders zu bestimmten Jahreszeiten. Sobald du den Ort gelandet hast, gibt es einen Moment des Ausatmens, bis der Spaß beginnt. “

F: Was ist die Nummer Eins, die Sie sich wünschen, wenn Paare einen Hochzeitsort buchen würden?

A: „Finden Sie den Ort, an dem Sie beide als Paar verkörpert sind, und stellen Sie dann absolut sicher, dass sich Ihr Budget in Ihrem Budget befindet. Die Auswahl eines Veranstaltungsortes außerhalb oder am oberen Ende des Budgets kann enormen Stress verursachen und führt in der Regel zu einer Einschränkung anderer Details, die Sie sonst gerne hätten. Enttäuschungen am Hochzeitstag sind kein Spaß, daher ist es am besten, bei der Auswahl Ihres Veranstaltungsortes realistisch zu sein. “

2019-02-10T19:28:54+00:00 Uncategorized|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen