So halten Schnittblumen länger

//So halten Schnittblumen länger
hochzeit schnittblumen haltbarkeit

So halten ihre Schnittblumen länger

Je schneller der Strauß in die Vase kommt, desto besser.
Tipps für eine lang anhaltende Blütenpracht

Auch Blumen sind Lebewesen. Sie sind unter anderem auf den Vorrat an Zucker und Stärke angewiesen.
Sobald sie geschnitten sind, beschleunigt sich ihr Alterungsprozess.

Mit ein paar Tricks lässt sich die Haltbarkeit von Schnittblumen verlängern:

  • Stiele leicht schräg abschneiden, bevor sie die Blumen in eine saubere Vase geben.
  • Gebundene Sträuße mindestens bis zur gebundenen Stelle ins Wasser stellen.
  • Rosen brauchen es lauwarm. Dadurch werde ihre holzigen Stiele weich und nehmen das Wasser besser auf.
  • Zwiebelblumen wie Tulpen mögen kaltes, sogar mit Eiswürfeln gekühltes Wasser.
  • Wasser in der Vase alle zwei Tage wechseln, damit Fäulnisbakterien keine Chance haben.
  • Das handelsübliche „Blumenfrisch“ desinfiziert und hilft den Blüten, sich schöner zu entfalten.
  • Blätter am Stiel entfernen, da sie das Wasser vergiften.
  • Sträuße nicht in die Nähe von Obst stellen, denn dort wird Ethylen freigesetzt. Dieses Gas stoppt den Blühvorgang.
  • Auch Wärmequellen wie Sonnenlicht oder Heizkörper verringern die Haltbark
2017-08-11T22:45:44+00:00 Party oder Picknick|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen