6 Möglichkeiten, wie Sie das Beste aus Ihren Treffen mit Hochzeitsanbietern machen

//6 Möglichkeiten, wie Sie das Beste aus Ihren Treffen mit Hochzeitsanbietern machen
Vorbereitung Gespräch Hochzeitslieferant

6 Möglichkeiten, wie Sie das Beste aus Ihren Treffen mit Hochzeitsanbietern machen

Sie fragen sich, wie Sie sich auf wichtige Treffen mit Lieferanten vorbereiten können? Wir teilen Ihnen sechs Möglichkeiten, Ihre Ideen klar zu kommunizieren, Bedenken auszutauschen und Ihre produktivste Arbeitssitzung vor der Hochzeit abzuhalten.

Treffen mit Hochzeitsanbietern können Spaß machen und auch stressig sein. Hier erfahren Sie, wie Sie aus diesen wichtigen Meetings den größten Nutzen ziehen können.

Kommen Sie vorbereitet.

Es gibt nichts Schlimmeres, als sich für ein Meeting mit Ihrem Hochzeitsplaner, Fotografen oder Blumengestalter zusammenzusetzen, nur einen große Liste zu fertigen. Vielleicht kommen Sie gehetzt direkt von der Arbeit oder hatten keine Zeit, Ihre Gedanken zu sammeln. Es ist immer am besten, wenn Sie mit Diskussionspunkten vorbereitet sind, die aufgeschrieben sind und bereit sind, loszulegen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um diese Fragen, Bedenken, Inspirationen oder Ideen vor dem Lieferantentreffen zu ermitteln, wird dies nicht nur produktiver, sondern Sie sparen sich viele E-Mails von Fragen, die Sie im Moment vergessen haben.

Bringen Sie Inspiration mit.

Wenn Sie ihre wichtigen Inspirationsquellen teilen, werden Ihre Anbieter wahrscheinlich einen eigenen Beitrag dazu leisten, was für Ihre Hochzeitslocation, Ihren Stil und Ihr Budget machbar ist. Ihre Vorschläge sind möglicherweise nicht genau das, was Sie sich vorgestellt haben, aber hören Sie sorgfältig zu. Anbieter werden häufig auf logistische Schwierigkeiten aufmerksam, die Sie nicht in Betracht gezogen hätten und können auch kreative Lösungen für Ihre Vision anbieten.

Es ist nicht immer einfach, Ihre kreative Vision einem Anbieter mitzuteilen, daher kann es unglaublich hilfreich sein, Bilder zu präsentieren, die Ihren Stil zeigen. Egal, ob es sich um ein Pinterest-Board, eine Magazinseite, einen Instagram-Beitrag oder etwas dazwischen handelt – Ihre Verkäufer werden es lieben, mit den Elementen zu spielen, zu denen Sie sich hingezogen fühlen und Sie sie auf einzigartige Weise integrieren.

Fühlen Sie sich auch nicht auf Hochzeitsbilder beschränkt, wenn es um Inspirationsquellen geht. Denken Sie an Kunstwerke, Reiseziele, Farbfelder oder alles, was Ihren kreativen Geist beflügelt. Anbieter werden Ihre Fähigkeit lieben, über den Tellerrand hinauszudenken, um Ihre Vision zum Leben zu erwecken.

Seien Sie offen für Vorschläge.

Stellen Sie Fragen und teilen Sie Ihre Bedenken.

Bei Ihren Treffen mit Hochzeitsdienstleistern gibt es keine dummen Fragen. Scheuen Sie sich also nicht zu fragen, was Ihnen in den Sinn kommt. Denken Sie daran, dass Ihre Anbieter erfahrene Fachleute sind und Ihnen dabei helfen, Sie durch diesen Prozess von Anfang bis Ende zu führen.

In diesem Zusammenhang sollten Sie, wenn Sie mit etwas wirklich Probleme haben, während Ihrer Besprechungszeit das Wort ergreifen. Es fühlt sich anfangs wie ein unangenehmes Gespräch an, aber es ist viel einfacher, eine schwierige Diskussion von Angesicht zu Angesicht statt online zu diskutieren. Ehrgeizig und offen während Ihrer Lieferantenmeetings zu sein, wird Ihnen sogar noch mehr Selbstvertrauen geben, wenn sich der Hochzeitstag nähert.

Bringen Sie Ihren Partner mit.

Auch wenn Sie nicht unmittelbar an einer Hochzeitsplanung interessiert ist, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihren Partner bei diesen Gesprächen zu begleiten. Der Input und die Meinungen des Partners sind nicht nur unglaublich wichtig. Wenn Sie Zeitpläne besprechen, sich Sachen ansehen und logistische Gespräche führen, können sie sich auch für den Planungsprozess begeistern. Ihre Teilnahme an Meetings ist auch von Vorteil, da die Anbieter Sie vor dem großen Tag als Paar kennenlernen.

Vertrauen Sie der Expertise Ihrer Hochzeitsanbieter.

Denken Sie daran, dass dies nicht die erste Hochzeit ist, an der Ihre Hochzeitsanbieter teilnehmen. Sie haben sie aus einem bestimmten Grund eingestellt, und ihre Erfahrung ist eine unschätzbare Ressource, wenn Sie diese persönlichen Besprechungen durchführen. Vertrauen Sie darauf, dass sie das Beste für Ihren Hochzeitstag wollen und dass sie über die Fähigkeiten, Ressourcen und das Know-how verfügen, um die Veranstaltung so zu gestalten, wie Sie es sich vorgestellt haben.

2019-04-07T22:44:19+00:00 Hochzeit planen|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen